Zum wiederholden Male, besuchte ich die Asylbewerberunterkunft in Koblenz-Bisholder. Zusammen mit dem Staatssekretär David Langner und den Ortsvorsteher Hermann Josef Schmidt informierte ich mich über die jetzige Lage in der Unterkunft.

P1030749Der Hausbesitzer Herr Reinhardt und einige Mitarbeiter des „Runder Tisch Asyl“ trugen in dem Gespräch verschiedene Anliegen vor. Es entwickelte sich eine lebhafte Diskussion. Alle Teilnehmer bemängelten die langen Wartezeiten bis zur Anerkennung der Flüchtlinge. Wieder einmal bedanke ich mich vor allem bei den Bürgerinnen und Bürger des“ Runden Tisch Asyls“, denen es gelungen ist, durch Ihre Arbeit eine wirkliche Hilfe für die hier lebenden Flüchtlinge zu sein .Ohne Sie wäre ein Miteinander so nicht denkbar. Ich werde immer für die Belange ansprechbar sein.