Aus alt mach neu – Die kommende Ausstellung der Galerie Handwerk Koblenz „Das zweite oder dritte Leben der Dinge“ zeigt wie Re- und Upcycling auch im Handwerk Anwendung finden. Detlev Pilger wird die Ausstellung voraussichtlich am 12. März gegen 12.15 Uhr besuchen.

Aus gebrauchten Glasflaschen wird aktueller Schmuck, aus alten Fensterrahmen werden nachhaltige und edle Gartenmöbel entwickelt. Zwanzig Handwerker und Gestalter stellen sich mit Produkten aus wiederverwendbaren Materialien oder aus Wegwerfprodukten vor und bestechen durch handwerkliche Präzision und Veredlung. Die Arbeiten zeugen von großer Kreativität und überraschender Vielfalt.

Ab Freitag, 27.02. bis Sonntag, 29.03.2015 kann die Ausstellung immer dienstags bis sonntags von 12-17 Uhr in der Galerie Handwerk Koblenz, Rizzastraße 24-26 in Koblenz besucht werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Handwerkskammer Koblenz.